Berufsberatung

Zu Beginn der 9. Klasse werden die Schüler/innen ins BIZ der Berufsberatung Gelsenkirchen eingeladen. Dort stellt sich ihre Berufsberaterin Frau Habeth vor und die Schüler/innen lernen die Medien und Materialien der Berufsberatung vor Ort kennen.

Einmal in der Woche findet in der Schule eine regelmäßige Einzelberatung für die Schüler/innen der Abschlussklassen durch die zuständige Berufsberaterin Frau Habeth  statt, um schulische und berufliche Perspektiven gemeinsam mit den Schüler/innen zu klären.
Telefonisch ist Frau Habeth unter der Rufnummer 0209/164-0 zu erreichen.