Girls` Day/Boys` Day

In jedem Jahr nimmt unsere Schule am „Girls` Day“ teil. An diesem Tag können Mädchen die eher klassisch „männlichen“ Berufsfelder kennen lernen. In Praktikumsbetrieben oder bei örtlichen Bildungsträgern lernen die Mädchen einen Tag lang  theoretische und praktische Tätigkeiten dieser Berufe kennen. Sie können selbst etwas planen, herstellen, bauen und kräftig zupacken. Sinn des Girls` Days ist u. a. eine verstärkte Berufswahlorientierung für Mädchen und Alternativen in deutlich besser gestellten Berufen zu finden und somit die Ausbildungschancen speziell für Mädchen zu steigern. Am Girls` Day arbeitet unsere Schule eng mit den Bildungsträgern RAG-Bildung und Gafög in Gelsenkirchen zusammen, die freundlicherweise Praktikumsplätze für diesen Tag zur Verfügung stellen.

Die Jungen dürfen an diesem Tag ein freiwilliges Praktikum ihrer Wahl absolvieren, nach Möglichkeit in einem sozialen Beruf, aber auch in anderen Berufen.